Freiwillige Feuerwehr Oslip

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Aktivitäten 2008

26.07.2008    3. Bezirksfeuerwehrfischen

Am 26.07 fand das 3. Feuerwehrfischen des Bezirkes EU in Oslip auf der Teichanlage des Fischereivereines "Hechtenstutzer" statt. Mit der Auslosung der Plätze begann man um 06:30 Uhr. Insgesamt nahmen an dieser Veranstaltung 50 Feuerwehrmitglieder von den Feuerwehren Breitenbrunn, Purbach, Schützen/Geb., Oggau, Oslip, Trausdorf, St. Margarethen, Mörbisch und Klingenbach teil. Nach ca. 8 Stunden Fischen standen schlussendlich die Sieger des 3. Feuerwehrfischens fest. Die Mannschaftswertung ging an die Kameraden der FF Mörbisch mit 49,45 kg gefolgt von den Mannschaften der FF Trausdorf mit 22,9 kg und Oslip 2 mit 16,2 kg. Die Einzelwertung sicherte sich der Kommandant der FF Trausdorf Anton Filipich mit einem Gesamtgewicht von 20,45 kg vor Sebastian Leitner mit 15,5 kg und Andreas Fiedler mit 14,65 kg ((beide aus Mörbisch). Der schwersten Fisch mit 7,25 kg wurde von  Christoph Ruffini aus Mörbisch gefangen. Ein angenehmer Angeltag bei dem die Kameradschaft und Freundschaftspflege im Vordergrund stand endete gegen 19:00 Uhr. Im nächsten Jahr wird die FF Trausdorf als Veranstalter fungieren.


04.07.2008    Technische Leistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold

Nach einer sehr intensiven Vorbereitung war es am 04.07.08 gegen 16:30 endlich soweit. Die teilnehmenden Gruppen bestehend aus jeweils 10 Mann traten  einmal in Bronze bzw. Silber und zweimal in Gold  zur Technischen Leistungsprüfung an. Das Bewerterteam rund um HBI Franz Nechansky, welches die Prüfung abnahm, konnte sich vom Ausbildungsstand zur TLP vor Ort überzeugen, so dass einem positiven Abschluss nichts mehr entgegen stand. Die FF Oslip gratuliert allen teilnehmenden Kameraden zur bestandenen Leistungsprüfung.


27.und 28.06.2008    Landeswettkämpfe in Güssing

Am Freitag, dem 27. und am Samstag, dem 28.06., fand der Landesbewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber in Güssing statt. Von der FF Oslip nahm eine Gruppe in beiden Bewerben teil. In Bronze erreichte man mit einer Angriffszeit von 62:80 Sec. den 57 Platz und im Bewerb um Silber eine Löschangriffszeit von 78:60 Sec. und leider 20 Fehlerpunkten den 69. Gesamtrang. Insgesamt nahmen bei diesen Großereignis 305 Bewerbsgruppen teil. Ein besonderer Dank gilt unserem GM Franz Weinreich jun., der sich als Übungsleiter für das FLA zur Verfügung stellte. Die FF Oslip gratuliert den Teilnehmern recht herzlich.


08.06.2008    Reinigungs- und Überprüfungsnachmittag im FF Haus

Am Samstag dem 08. Juni ab 15:00 Uhr war im FF Haus ein Reinigungs- und Überprüfungsnachmittag angesagt. Etliche Kameraden folgten dieser Aufforderung und es wurden die Fahrzeuge und die Fahrzeughalle einer Generalreinigung unterzogen. Gleichzeitig wurden alle Gerätschaften bei denen eine Prüfpflicht durch Fachkundige besteht auf das genaueste untersucht und die Prüfung in den Überprüfungsblättern dokumentiert. Ende dieser Aktion war gegen 17:30, so dass wir der Eröffnung der EURO 08 bereits gemütlich beiwohnen konnten.


07.06.2008    Besuch des Feuerwehrfest der Betriebsfeuerwehr BuK Wien Zvbf

Am Freitag dem 07. Juni besuchte eine Gruppe von uns das Feuerwehrfest der Betriebsfeuerwehr "Brand und Katastrophenschutzgruppe Wien Zentralverschiebebahnhof" bei der auch ein Mann unserer Wehr (Roman Schrödl) Mitglied ist. Bei schönen Wetter feierten wir mit den Kameraden der Betriebsfeuerwehr bis in den Abend hinein. Die FF Oslip bedankt sich für die nette Bewirtung und Gastfreundlichkeit.


24.05.2008    50er Feier von Verwalter Bernhard Gruber

Am Samstag dem 24. Mai lud unser Verwalter Bernhard Gruber zu seinem 50zigsten Geburtstag ein. Unser Jubilar bekam als Geschenk einen Bierkorb und einen Gutschein für eine "Sau" überreicht. Nachdem vorzüglichen Essen und der darauf folgenden Mehlspeise wurde, wie es sich für eine 50ziger Feier gehört, noch bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Die Freiwillige Feuerwehr Oslip wünscht ihm auf diesem Wege noch einmal alles Gute, viel Glück und Gesundheit.


22.05.2008    Fronleichnamsprozession

Am Donnerstag, dem 22. Mai, fand die traditionelle Fronleichnamsprozession statt. Die FF Oslip begleitete diese Prozession mit Fahnenblock und Ehrenzug. Sie führte von der Kirche über die Weinbergstrasse, Feldgasse, Bahnstrasse, und Hauptstrasse an den vier Altären vorbei, wieder zurück zur Kirche. Im Anschluss besuchten wir das Rot Kreuz Fest. 


04.05.2008    Feuerwehrfest

Am Sonntag dem 04.05 fand unser traditionelles Feuerwehrfest in der Tennishalle statt. Im Anschluß an die Hl. Messe folgten die Grußworte unseres Kommandanten OBI Fröhlich. Danach wurden Beförderungen und Ehrungen für einige Kameraden der FF Oslip ausgesprochen. Der darauf folgende Frühschoppen, wurde vom Musikverein Oslip musikalisch umrahmt. Gegen 14:00 Uhr veranstalteten wir unter der Anleitung von Johannes Stipsits ein Zielspritzen mittels Kübelspritze für unsere jüngeren Besucher. Am späteren Nachmittag sorgte die Tamburica Uzlop für die musikalische Unterhaltung. Nach der Tombola ging DJ STIPI ans Werk und begleitete dieses Fest mit seinen musikalischen Schmankerln bis in die späteren Abendstunden hinein.


30.04.2008    Maibaum für die FF Oslip

Am 30.4 fuhr eine Gruppe der FF Oslip mit dem Traktor und Anhänger in den Wald nach Purbach um einen Maibaum für die Feuerwehr zu holen. Nach einer kurzen Beratung welcher Baum es nun werden sollte, ging man dann zur Arbeit über. Am späteren Abend wurde der geschmückte Baum vor dem Feuerwehrhaus aufgestellt, und die ganze Nacht über bewacht.


26.04.2008   Weiße Fahne bei der Atemschutzleistungsprüfung in Bronze in der Tennishalle Oslip

Am 26.04.08 fand die 18. Atemschutzleistungsprüfung in Bronze in der Tennishalle Oslip statt. Bewerbsbeginn war um 07:00 Uhr. Insgesamt stellten sich 48 Trupps dieser Prüfung, welche auch alle bestanden haben. Die FF Oslip nahm mit 3 ATS - Trupps teil, wobei Oslip 1 mit Erwin Schrödl, Roman Rosner und Harald Nakovich den 2.ten Platz belegte, der Trupp Oslip 3 mit Wolfgang Schumich, Franz Weinreich jun. und Markus Stalanich wurde 9.ter und unser Trupp Oslip 2 mit Ronald Schumich, Oliver Huscava und Andreas Gruber belegte am Ende den 14.ten Platz. Die Siegerehrung wurde um 18:30 abgehalten wobei unsere beiden Gemeindevertreter Bgm. Johann Schumich und VBgm. Edmund Dvornikovich, Bezirkskommandantstellvertreter Fröch, Bewerbsleiter Kopinits und Kommandant Fröhlich den teilnehmenden Trupps Urkunden und und den Sieger Pokale überreichten. Erster im Bezirk EU und Tagesgesamtsieger wurde der Trupp Hornstein 1. In der Bewerbskategorie Gäste Burgenland holte sich der Trupp Eisenstadt 2 den Sieg. Die Kategorie Gäste andere Bundesländer gewann die BUK Wien Zentralverschiebebahnhof bei der auch ein Mann unserer Wehr (Roman Schrödl) Truppmitglied war und die Kategorie Gäste andere Staaten haben unsere Freunde aus Leerstetten (D) für sich entschieden. Die FF Oslip gratuliert allen Teilnehmern für die erbrachten Leistungen. Weitere Informationen, Fotos und Ranglisten finden sie unter www.bfkdo-eu.at.


05.04.2008   Landesfeuerwehrleistungsbewerb um das Funkleistungsabzeichen in "GOLD"

Unser Atemschutzwart HBM Erwin Schrödl nahm an einem der anspruchvollsten Einzelbewerbe im Bereich des Burgenländischen Feuerwehrwesen teil und bestand die Prüfung mit Bravour. Bei diesem Bewerb nahmen insgesamt 18 Teilnehmer aus dem ganzen Land teil. Aus dem Bezirk Eisenstadt Umgebung war HBM Erwin Schrödl der einzige Teilnehmer. Nach sehr intensiver Vorbereitung, die sich über mehrere Wochen hinzog, war es am Samstag dann soweit. Beim Bewerb selbst musste er die Inhalte der Funkausbildung als Trainer vermitteln können, wobei er eines aus 16 vorgegebenen Referaten vor einer Prüfungskommission in einem 20- 30 minütigen Referat zum Thema „Feuerwehrfunk" vortragen musste. Die Feuerwehr Oslip gratuliert dem erfolgreichen Teilnehmer und wünscht ihm weiterhin alles Gute bei seiner Tätigkeit in der Wehr. Somit hat die FF Oslip neben Franz Weinreich jun. noch einen weiteren FULA Gold Besitzer.


29.03.2008   Geburtstagfeier von Andrej und Bojan Bozic

Unser Brüderpaar Andrej und Bojan Bozic luden am 29.03 zu ihrem Geburtstag ins Feuerwehrhaus ein. Andrej feierte seinen 20zigsten und Bojan seinen 25zigsten Jahrestag. Zur Jause gab es ein Spanferkel. Gefeiert wurde natürlich, wie es sich gehört, bis in die frühen Morgenstunden hinein. Die Mannschaft der FF Oslip wünscht den beiden Kameraden alles Gute und weiterhin soviel Engagement wie sie es bis dato gezeigt haben.


29.03.2008   Flurreinigungsaktion

Am 29.03 fand eine Flurreinigungsaktion der Gemeinde Oslip statt. Mit Traktor und Anhänger machte man sich auf den Weg um den Unrat und Müll, der unachtsam auf den Gemeindehotter entsorgt wurde, zu entfernen. Nach getaner Arbeit wurde seitens der Gemeinde zum Mittagessen in die Heurigenschenke Mingler eingeladen. Die FF Oslip nahm an dieser Aktion mit 8 Mann teil.


08.03.2008   Atemschutzleistungsprüfung in Silber und Gold im FF Haus PurbachZum ersten mal fand heuer die Atemschutzleistungsprüfung in Silber/ Gold statt. Wir nahmen mit insgesamt 4 Trupp’s an diesem Bewerb, welcher im Feuerwehrhaus Purbach durchgeführt wurde, teil. Der Trupp Oslip 1 mit Erwin Schrödl, Roman Rosner und Harald Nakovich erreichte 207 Punkte und belegte in der Endwertung den vierten Platz .Der Trupp Oslip 2 mit Oliver Huscava, Ronald Schumich und Andreas Gruber erreichte 203 Punkte und wurde am Ende 9.ter. Unser dritter Trupp Oslip 3 mit Roman Schrödl, Bojan Bozic und Klaus Schindler wurde mit 200 Punkten 13.ter, und unser vierter Trupp Oslip 4 mit Franz Weinreich, Wolfgang Schumich und Markus Stalanich belegte mit 198 Punkten am Ende den 16.ten Rang. Ein besonderer Dank gebührt unserem Atemschutzwart HBM Erwin Schrödl der die unzähligen Vorbereitungsübungen leitete und dem wir gleichzeitig zum bestandenen Atemschutzleistungsabzeichen in Gold, welches er am Vortag mit jeweils einen Kameraden aus Trausdorf OBI Anton Filipich und St. Margarethen LM Wolfgang Abraham absolviert hatte, gratulieren dürfen Die FF Oslip gratuliert allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung und zum hervorragenden Gesamtergebnis.


16.02.2008    5. Grenzland Kuppl Cup in Klingenbach

Am 16.02.08 fand der 5. Grenzland Kuppl Cup in der Jubiläumshalle in Klingenbach ab 13:00 Uhr statt. Bei diesem Bewerb nahmen 60 Gruppen aus Kärnten, Oberösterreich, Steiermark, Niederösterreich und dem Burgenland teil. Der Feuerwehr Klingenbach kann man nur zu so einem Top Event mit einer perfekten Organisation gratulieren. Mit Sicherheit handelt es sich dabei um einen der besten Bewerbe auf nationaler Ebene. Für uns war leider im Spitzenfeld kein Platz und schieden bereits in der Vorrunde aus. Da wir seit dem 1. Grenzland Kuppl Cup, damals noch Hrvatski Kuppl Cup jedes Jahr teilnahmen, überreichte man uns bei der Siegerehrung einen Ehrenpreis, welchen wir in würde ausgiebig gefeiert hatten. Herzlich Gratulation nochmals dem Veranstalter zu so einem Event. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte auf www.wettkampfgruppeklingenbach.at.tf


08.02.2008    Jahreshauptdienstbesprechung in Oslip

Am 08.02.08 um 20:00 Uhr fand im Feuerwehrhaus unter zahlreicher Anteilnahme der Feuerwehrmannschaft die diesjährige Jahreshauptdienstbesprechung statt. Bei der Jahreshauptdienstbesprechung nahmen seitens des Bezirks unser Abschnittskommandant ABI Ing. Gerald Klemenschitz und seitens der Gemeindevertretung Bgm. Johann Schumich und Vbgm. Edmund Dvornikovich an der Besprechung teil. Kommandant OBI Fröhlich Günter begrüßte alle Anwesenden und begann mit der Eröffnung der Jahreshauptdienstbesprechung. Nach der Trauerminute folgte der Bericht des Kommandanten, des Kommandantstellvertreter, die Berichte der Gruppenkommandanten und der Fachwarte. Anschließend folgte die Ausführung des Kassiers über seine Tätigkeiten und die darauf folgende Entlastung durch die Kassaprüfer. Bevor man zum Tagesordnungspunkt Allfälliges überging , folgten noch die Dankesworte von ABI Gerald Klemenschitz und die der beiden Gemeindevertreter Vbgm. Edmund Dvornikovich und Bgm. Johann Schumich. Gegen 21:15 Uhr endete die Besprechung.



26.01.2008    Feuerwehrball FF Oslip

Am 26.01.08 fand der traditionelle Feuerwehrball der FF Oslip in der Cselley Mühle statt. Eröffnet wurde unser Ball vom Jungdamen und Jungherrenkomitee der Freiwilligen Feuerwehr Oslip, welches unter der Leitung von Frau Karina Weinreich stand. Nach dem Einmarsch der Tänzer begrüßte Kdt. Fröhlich die zahlreich erschienenen Gäste an der Spitze die politischen Vertreter der Gemeinde Oslip Hrn. Bgm. Johann Schumich und Hrn. Vbgm. Edmund Dvornikovich, welche auch den Ehrenschutz unseres Balles übernommen hatten. Des Weiteren konnten auch Abordnungen der Feuerwehren Eisenstadt, Trausdorf, St. Margarethen und Siegendorf begrüßt werden. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Band B 50 Trio. Um ca. 23:30 fand die Verlosung der Tombolapreise statt. Danach folgte die Mitternachtseinlage, welche aus drei Teilen bestand. Der erste Teil bestand aus einer Geschichte wo eine Mutter ihren Jungen suchte, im zweite Teil der Einlage trafen sich drei Feuerwehrmänner nach dem Einsatz auf dem WC und der dritte Teil bestand aus einer Gesangs und Tanzeinlage mit David Hasselhoff und einiger hübscher Hulla-Hulla Mädchen. Im Anschluss wurde noch bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert.
Sie sind hier: Home